Teckelzucht - zum Fundsteinhof
 


 
 

Gästebuch

Gästebuchformular

* Pflichtfelder

 


  Karin Neumann schrieb am 27. Mar. 2011 - 19:40, Sandkrug
  Hallo,
herzlichen Dank für euren netten Gästebuchgeintrag. Wir wünschen euch einen wunderschönen Frühlingsbeginn und viel Freude mit euren Hunden. Wie entwickelt sich denn eure kleine Bea? Sie ist ja mit uns verwandt (Enkeltochter von unserem lieben Leszek).
Herzliche Grüße aus dem schönen Brandenburg senden
Karin und Bernt
und die Zwergteckel
vom Nordender Rosengrund
http://www.langhaarzwergteckel.com
 
  Familie Augustin schrieb am 07. Mar. 2011 - 21:03, 87509 Bühl am Alpsee
  Lieber Frank, lieber Markus,
nun ist unser Eloy gut im Allgäu angekommen. Die Fahrt war problemos und die erste Nacht und der Tag danach Dank Eurer guten Vorbereitung vollkommen unkompliziert.
Wir können uns Fam. Lamping nur anschließen und sagen
"auch für uns seid Ihr die besten Züchter der Welt".
Eloy ist durch Eure liebe- und mühevolle Züchterarbeit ein Prachtkerl (seine Mama dürfen wir natürlich auch nicht vergessen), der uns richtig glücklich macht.
          D A N K E  !!
Schön waren auch die Stunden mit euch beiden und den vier Mädels vom Fundsteinhof.
Frank und Markus, Ihr seid zwei besonders nette und angenehme Menschen.
Alles Gute wünschen wir Euch und Eurer Zucht für die Zukunft.
Familie Augustin
Bühl am Alpsee/Allgäu
 
  Marianne Finger schrieb am 07. Mar. 2011 - 18:34, Wietze
  Hallo,
eine wunderschöne, sehr informative Seite über die Teckel. Auch ich bin mit Dackeln großgeworden. Meine Mutter züchtete. Als Verbandsrichterin werde ich zu den Prüfungen eingeladen und bin immer wieder erstaunt, was so ein kleiner Kerl leistet, da können sich unsere großen so Manches abschauen.
Weiter viel Erfolg und Freude mit Ihrer Zucht.
Mit freundlichem Gruß Marianne Finger und die Gordons aus dem Hause Elysa`s ... of Wickenberry
http://www.Elysa-of-Wickenberry.de
 
  Familie Moritz, Bünde schrieb am 04. Mar. 2011 - 19:48,
  Hallo Frank, hallo Markus!
Mir geht es gut. Eika ist ganz lieb zu mir und mit ihr kann ich auch im neuen Garten herumtollen. In Eikas Körbchen darf ich sogar schlafen, echt bequem. Bin gespannt, was morgen so alles  
passiert. Ich wünsche meinen Brüdern alles Gute, vielleicht sehe ich sie ja einmal wieder. Anfangs war ich ganz schön traurig und musste etwas weinen. Zum Glück war Jonas da, der mich ganz doll getröstet hat.
Liebe Grüße an alle Fundsteinhofer, Nadine Jäckel
von Elia, nun Lino
 
  Nadine Jäckel schrieb am 04. Mar. 2011 - 17:08, Schrecksbach
  Nun heißt es auch für Endi´s Brüder Abschied nehmen.
Wir wünschen den 3 kleinen und den neuen Familien alles alles Gute für den gemeinsamen Lebensweg.
 
  Diane Näckel schrieb am 04. Mar. 2011 - 08:21, Möhnesee
  Endlich ist es geschafft die Zeit zum Faulenzen bricht an.
Es ist Freitag...hurra
Nehmt Euch Zeit für die schönen Dinge im Leben....
In diesem Sinne
einen wundervollen Start ins Wochenende!

Die Näckel's und ihre Teckel
 
  Xaver und Xena schrieb am 03. Mar. 2011 - 08:45, BaWü
  Ob Sonne, Schnee oder auch Regen
Fastnacht ist ein wahrer Segen,
denn jeder darf ein anderer sein
der eine groß, der andere klein,
der eine laut, der andere leise,
mit und auch ohne Meise,
total egal hier gilt kein Maß,
es geht ganz einfach nur um Spaß!
In diesem Sinne wünschen wir euch
mit Helau und wau wauu viel Freud
die Schlabberschnuten aus BW
 
  Dombergspatzen schrieb am 02. Mar. 2011 - 21:27, Suhl
  Ihr Lieben,
vielen Dank für Euren lieben Gruß auf unserer Seite! Gerne komme ich auf einen Gegenbesuch vorbei..... tolle Seite - super Hunde! Macht weiter so!!!
Eure Dombergspatzen aus Suhl
 
  Peter Kirschenbaum schrieb am 02. Mar. 2011 - 08:33, 87534 Oberstaufen
  Liebe Fundsteinhoferfamilie! Wenn man Ihre Videos ansieht, ist es eine wahre Freude. Ihre kleinen Welpen haben bei Ihnen das wahre Hundeparadies und eine richtig glückliche Kindheit - man merkt gleich, dass Sie Ihre Vierbeiner mit Herz und Liebe aufziehen. Ich bekomme richtig Lust zu meinem Husky einen Ihrer süßen Dackelwelpen zu adoptieren. Schön, dass es solche liebevollen Züchter wie Sie gibt. Peter Kirschenbaum
 
  Endi (Kenzo) vom Fundsteinhof schrieb am 28. Feb. 2011 - 12:18, Schrecksbach
  Hallo Markus, hallo Frank,
ich bin gut in meinem neuen Zuhause angekommen.
Ich fühle mich hier richtig wohl und es gibt viel zu entdecken.
Horst, Ellen, Nadine und Christian sind ganz lieb zu mir und ich freue mich immer riesig, wenn sie mit mir spielen und mit mir kuscheln. Fotos kommen nach.
Es grüßt euch ganz lieb euer Endi.
Grüßt mir ganz lieb die Mama Senna
und meine Brüder, Eloy, Elia und Enzo!

PS: Ich möchte mich auch ganz herzlich für die schönen Gästebucheinträge bedanken.
 


Copyright 2009- 2016 © Zwerglanghaarteckel vom Fundsteinhof

Zwingergemeinschaft Markus Arens & Frank Unnewehr | Auf dem Berge 12 49504 Lotte/ Büren | Telefon: 0541-18 111 55